Oberösterreich führt neuen Bonus ein: 200 Euro Heizkostenzuschuss

Im Bundesland Oberösterreich wird Personen mit sozialem Bedarf eine Heizkostenhilfe von 200 Euro angeboten. Diese Unterstützung kann für die Heizperiode 2023/2024 vom 1. Februar bis zum 31. März 2024 online über die Website des Bundeslandes beantragt werden.

Oberösterreich führt neuen Bonus ein: 200 Euro Heizkostenzuschuss

UTKAN NACHRICHTEN (Wien) – Das Bundesland Oberösterreich hat eine Heizkostenhilfe von 200 Euro angekündigt, um Personen, die aufgrund hoher Heizkosten finanzielle Schwierigkeiten erleben, finanzielle Unterstützung zu bieten. Diese Hilfe kann ab dem 1. Februar 2023 digital über die offizielle Website des Bundeslandes beantragt werden.

200 Euro neuer Bonus
Die Behörden des Bundeslandes betonen, dass der Antragsprozess „schnell und einfach“ ist. Während dieser Vorgang zuvor nur persönlich in den Gemeindeämtern durchgeführt werden konnte, ist er jetzt vollständig digital möglich. Für ältere Menschen und solche, die keinen Computer verwenden, können Anträge ausnahmsweise noch in den Gemeindeämtern oder bei den Magistraten gestellt werden.

Bu Haberler İlginizi Çekebilir
Avusturya’da AMS’e Kayıt Olup Sosyal Yardım Alanlara Aylık 340 Euro Ek Ödeme

Ulusal Konsey'in Sosyal Komitesi, sosyal yardım veya asgari geçim desteği ...

Avusturya’da 2024 yılı içinde yapılacak tüm yardımlar

2024 yılında, aile yardımları, çocuk yardımları ve emekli maaşları ne ...

Avusturya’nın Bu Eyaletinde 500 Euro Konut ve Isıtma Yardımı İçin Son Başvuru Günü

Vorarlberg'de, yüksek konut ve enerji maliyetlerine karşılık vermek amacıyla sunulan ...

Viyana’da Kiracılara ve Daire Sahiplerine Çevreci Dönüşüm İçin 1.000 Euro İkramiye

Viyana şehri, kiracıları gazdan çevre dostu enerji kaynaklarına geçiş yapmaya ...

Für diese Hilfe wurde das Bruttoeinkommenslimit für Einzelpersonenhaushalte auf 17.700 Euro pro Jahr und für Mehrpersonenhaushalte auf 25.000 Euro festgelegt. Diese Unterstützung wird den Bürgern helfen, die hohen Heizkosten in den kalten Wintertagen zu bewältigen.

Für Bewerbung und weitere Details klicken Sie bitte HIER.

2024 – WOHN- UND HEIZKOSTENHILFEN IN DEN BUNDESLÄNDERN ÖSTERREICHS

In verschiedenen Bundesländern Österreichs werden Wohn- und Heizkostenhilfen fortgesetzt, um die Bürger gegen steigende Lebenshaltungskosten und Energiepreise zu unterstützen. Die Hilfsprogramme und die Fristen für die Anträge variieren je nach Bundesland:

        WIEN:

  • Bis zu 500 Euro Energiehilfe, Anträge enden am 30. Juni 2024.
  • Bis zu 15.000 Euro Mietbeihilfe, Anträge enden am 29. Februar 2024.
    KÄRNTEN:
  • Bis zu 280 Euro Heizkostenhilfe, Anträge enden am 30. April 2024.
  • NIEDERÖSTERREICH:
  • Bis zu 225 Euro Heizungsprämie, Anträge enden am 31. März 2024.
  • 1.000 Euro Prämie für Personen, die Angehörige zu Hause pflegen, Anträge enden am 31. Dezember 2024.
  • SALZBURG:
  • 600 Euro Heizkostenhilfe, Anträge können vom 1. Januar bis zum 30. September 2024 gestellt werden.
  • STEIERMARK:
  • 340 Euro Heizungsbonus, Anträge enden am 29. Februar 2024.
  • VORARLBERG:
  • 500 Euro Wohn- und Heizungsprämie, Anträge enden am 16. Februar 2024.
  • OBERÖSTERREICH:
  • 200 Euro Heizkostenhilfe, Anträge können vom 1. Februar bis zum 31. März 2024 gestellt werden.
  • Bis zu 1.600 Euro Prämie für pflegende Familienangehörige, Anträge enden am 30. November 2024.
  • BURGENLAND:
  • Bis zu 2.000 Euro Heizkostenhilfe, Anträge können vom 1. Januar bis zum 31. Dezember 2024 gestellt werden.
  • TIROL:
  • 250 Euro Heiz- und 650 Euro Wohnhilfe, Anträge können vom 1. März bis zum 30. September 2024 gestellt werden.

Bir Yorum Yazın
Ziyaretçi Yorumları - 0 Yorum

Henüz yorum yapılmamış.